Fit2Go Center in Uster |  043 366 58 10

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN

Referenzen und Kundenstimmen von Fit2Go Center in Uster

Wir erhalten ganz viele Feedbacks von unseren Kunden. Diese sind für uns wichtig, damit wir uns zusammen mit Ihnen entwickeln können und immer noch mehr auf Ihre Bedürfnisse eingehen können. Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt! Einige Kundenstimmen möchten wir Ihnen nicht vorenthalten. Lesen Sie selber und verraten auch Sie Ihre Meinung – wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung.

Feedback

Diane Lüthie (Triathletin)

Top Ironman-Wettkampf dank mentaler Vorbereitung

"Der Wettkampf lief gut! Unsere Hypnosesitzung war mir während des ganzen Rennens im Kopf. Natürlich am Start und dann v.a. während des Wechsels zum Laufen und während des Marathons. Ich wollte den Marathon in einem 5min/km Schnitt laufen und schaffte es tatsächlich. Ganz ehrlich war es ein Ziel, von dem ich zwar wusste, dass es möglich ist, mir es dennoch nicht ganz zutraute. Umso mehr freue ich mich über die Marathonzeit. Mit einer Zeit von 10h00min21sec kam ich als 9. Frau ins Ziel. Am Ende kann ich sagen, dass mir die Hypnose auf jeden Fall geholfen hat!! Und ich danke Dir für diese Hilfe! Vor ein paar Wochen hätte ich nicht für möglich gehalten, meinen Ironman in Mallorca so zu finishen! Die Freude war da und ist noch immer da!:-) Nochmals vielen lieben Dank für deine Hilfe! Egal ob im Training oder zum „Runterfahren“. Dieses „Zurückziehen“ gibt mir eine Ruhe und gleichzeitig Energie. Wende es täglich an und spüre auch wie es immer besser geht. Wirklich cool! Danke Dir für dieses Geschenk!"

Andrina Gugger (Autorennfahrerin ADAC Masters)

Fokussiert im Rennen, Lebensqualität im Alltag

"Das Mentaltraining hilft mir in vielerlei Hinsicht. Sportlich habe ich durch das Mentaltraining bei Stephan Gräfe gelernt, Ziele mit jeder Faser des Körpers fokussiert zu verfolgen, mich physisch wie auch psychisch intensiv auf unterschiedliche Rennsituationen vorzubereiten und
vergangene Erlebnisse sinnvoll zu verarbeiten. Auch im Alltag haben diese mentalen Fähigkeiten einen durchaus positiven Einfluss auf meine Lebensqualität."

Milena Penkov (Squash-Spielerin)

Dank Mental-Training erfolgreich

„In der letzten Saison startete ich vom Platz 34 in der Rangliste und beendete sie schlussendlich auf Platz 9! Im Verlauf habe ich immer wieder mal gezeigt, dass auch die vorderen Top 10 Spielerinnen in Reichweite sind (teilweise schon gesiegt oder knapp verloren). Durch diese Leistungen wurde ich nun ins Damen-Natikader aufgenommen. Ich habe in allen Bereichen grosse Fortschritte gemacht. Dank der mentalen Trainings mit Stephan Gräfe hat das Zusammenspiel vom Willen zu siegen und der Freude am spielen viel besser funktioniert. Somit konnte ich mein Potential besser abrufen und im Endeffekt mehr Leistung erbringen, da ich viel gelöster und lockerer geworden bin. Trotzdem hat meine Willenskraft nicht nachgelassen. Ich möchte Stephan Gräfe für sein Engagement und seine Arbeit mit mir danken!“

Jennifer West

Super Beratung mit sehr tiefem & bereichsübergreifendem Fachwissen! Ganzheitlich & vernetztes Wissen. Starke Leistung liebes Team - Danke!

Claudia

Hilfe bei Migräne

"In den letzten 3 Jahren litt ich an Cluster-Migräne, die immer häufiger auftrat, bis ich schlussendlich fast jedes Wochenende mit extremen Kopfschmerzen und Übelkeit im Bett lag und fast nichts mehr mit Freunden und Familie unternehmen konnte. Dank dem breiten Fachwissen und Behandlungsspektrum (NST-Behandlung bis Hypnose) von Stephan Gräfe und seinem Team konnte die Cluster-Migräne so gut wie ganz eingedämmt werden und falls sie mal kommt, dann nur in abgeschwächter Form. Ich bin dem Fit2go-Team sehr dankbar, dass ich wieder die Wochenenden planen kann und an Lebensqualität dazugewonnen habe."

Manfred Miethe

Taiji-Lehrer, Hilfe bei Hüftarthrose

"Schon beim ersten Besuch überzeugte mich Stephan Gräfe mit seiner Professionalität und Herzlichkeit – vor allem aber mit seinem aufrichtigen Interesse an mir. Ich habe seit Jahren Arthrose des Hüftgelenks und litt nicht nur unter ständigen Schmerzen, sondern war auch in meinen Bewegungen sehr eingeschränkt. Der Orthopäde war der Meinung, ich würde ihn in spätestens sechs Monaten um eine Operation bitten. Nach drei intensiven Behandlungen mit der Matrix-Rhythmus- Therapie waren nicht nur die Schmerzen verschwunden, auch meine Beweglichkeit hatte sich erheblich verbessert. Und 18 Monate nach der ärztlichen Diagnose bin ich immer noch schmerzfrei und beweglicher als vorher."

Peter Köllner (Geschäftsführer Personaldienstleistung

Ich bin nun leistungsfähiger und habe mit dem Rauchen aufgehört

Nach langjähriger Bürotätigkeit habe ich irgendwann selber gemerkt, dass ich unfit und übergewichtig war. Daraufhin fing ich an zu joggen. Nach einiger Zeit meldeten sich jedoch Rückenprobleme. Ich habe Herrn Gräfe aufgesucht, um meine Muskulatur und sportliche Leistung zu verbessern. Herr Gräfe hat mich schon im Beratungstermin sehr überzeugt und ich bin froh, seine kompetente Unterstützung in Anspruch genommen zuhaben. Er hat sich erst einmal ein Bild von meiner körperlichen Verfassung gemacht und anschliessend einen Plan mit Dehn- und Kraftübungen für mich erstellt. Dadurch hat sich mein Sportprogramm deutlich erweitert. Ich fokussiere mich nicht nur aufs Joggen, sondern trainiere meinen gesamten Körper. Gute und effektive Ratschläge in Bezug auf Ernährung haben das Trainingsprogramm komplettiert. Schon nach kurzer Zeit konnte ich eine deutliche Verbesserung feststellen. Beim Joggen habe ich keine Probleme mehr und durch die Dehnübungen auch keinen Muskelkater.


Durch die Anwendung der Matrixtherapie konnte Herr Gräfe auch meine Nacken- und Schulterschmerzen beheben. Als ich zwischendrin mal erkältet war, stand mir Herr Gräfe mit vielen guten Tipps und Ratschlägen zur Seite, an dieser Stelle ganz lieben Dank nochmal! Hinzufügen möchte ich auch, dass ich in den Terminen mit Herrn Gräfe sehr viel dazu gelernt habe, vor allem, wie ich besser auf meinen Körper achten und meine Leistungsfähigkeit optimieren kann.


Seit dem ich mich an das Fitnessprogramm halte, fühle ich mich wesentlich vitaler. Ich konnte sogar, ohne grosse Schwierigkeiten, mit dem Rauchen aufhören! Herzlichen Dank für die tolle Betreuung!

Flavio Andri

Neue persönliche Bestleistung beim Engadiner Ski-Marathon

Hallo Stephan, der Engadiner ist super gelaufen. Ich bin mit „nur“ 19 min Rückstand auf die Spitze 426. geworden. Von meiner Altersklasse 64. und von meinem Start-Block sogar 24. Perfekt. Ich werde den Trainingsplan auch weiterhin verfolgen und einhalten (analog Vorjahr).Es hat sich gelohnt! Gegenüber 2008 habe ich 300 Ränge gut gemacht. Das ist in Minuten ausgedrückt ca. 10min. Das ist super! Und das dank dir. Vielen Dank für deinen tollen Einsatz! Alles Gute und hoffentlich bis bald. Vielen Dank und Gruss

mit fit2go erreichen sie ihre ziele

Wir unterstützen, beraten und coachen Sie für mehr Fitness und Lebensfreude.